Veranstaltungsdetails

DO, 28. Juni 2018

Sumo, Sushi, Dauerlächeln
Lesung mit Gesang und Klavierbegleitung


nur Abendkasse!
Ort: Mannheim, Sanctclara, B5,19 (3. OG)
Zeit: 19:00 h
Eintritt: 8 € (DJG-Mitglieder: 5 €)

Unter dem Titel Sumo, Sushi, Dauerlächeln wird ein ungewöhnlicher Leitfaden zum Verständnis der eigentlich unverständlichen Volksseele des Japaners mit einem originellen Lese-Gesangsabend vorgestellt. Vier Jahrzehnte als Gaijin (Ausländer) in Japan hinterlassen Spuren der Faszination für eine Gesellschaft, in der Massentiefschlaf im überfüllten Nahverkehrszug genauso selbstverständlich ist wie feucht-fröhliche Friedhofsgelage unter Kirschblüten zur Unterhaltung der hoch verehrten Ahnen.

Naoko Horii-Kaethner steht in einer Bücherei rechts neben ihrem MannHans-Georg Kaethner, ein aus Leipzig stammender Schriftsteller, der seit langem in Basel lebt, liest aus seiner 2008 erschienen, detailreichen und - nach eigenem Bekunden - amüsanten Charakterstudie über eine andersartige, aus europäischer Sicht oftmals skurril anmutende Gesellschaft.

Assistiert wird er von seiner japanischen Ehefrau Naoko Horii-Kaethner, einer Mezzo-Sopranistin vom Theater Basel, die durch zahlreiche Konzerte bekannt geworden ist. Sie wird das gesprochene Wort mit japanischen und deutschen Liedern untermalen, wobei die Überleitungen von einer Lesestelle zum Lied aus Sicht der Vortragenden besonders witzig und verblüffend sind.

Nami Okada neben Flügel stehendAm Flügel begleitet die Mannheimer Pianistin Nami Okada, die in Nara, historische Hauptstadt Japans, geboren ist. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung an der „Universität Doshisha“ in Kyôto studierte sie an der „Hochschule für Musik und Darstellende Kunst“ in Mannheim. Neben Auftritten bei nationalen und internationalen Solo- und Kammermusikkonzerten arbeitet sie als Klavierlehrerin für Kinder, denen sie mit viel Freude ihre pianistische Fähigkeiten vermittelt.

Wenn Sie Interesse haben, mehr aus dem Leben des Autors Hans-Georg Kaethner zu erfahren, so haben Sie hierzu die Möglichkeit im Rahmen einer autobiographischen Lesung am Vortag, also am Mittwoch, 27. Juni 2018, in der Mannheimer Buchhandlung Wallstadt. Beginn ist ebenfalls 19 h. Der Eintritt hier beträgt 12 EUR an der Abendkasse und 8 EUR im Vorverkauf.

Links:
Seitenanfang zurück zur aufrufenden Seite Home

Naoko Horii-Kaethner steht in einer Bücherei rechts neben ihrem Mann
Die Mannheimer Pianistin Nami Okada steht in einem schwarzen Kleid links neben einen schwarz Flügel